entwickelt lernfähige Sozialunternehmen

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


publikationen:index.php

Infos

Informationen

Viele Infos stehen für Sie bereit.
Bedienen Sie sich!



Artikel
Grundrecht auf Internetzugang

oder: wofür Hartz-IV-Empfänger Computer brauchen

Artikel
Wie ich es mache - EDV-Hardware im Büro
Die perfekte Arbeitsumgebung kann ich mir als Freiberufler selbst erschaffen. Ich beschreibe hier die Hardware an meinem Haupt-Computer-Arbeitsplatz in meinem Büro. Ich hoffe, es inspiriert Sie.

Artikel
Unterstützung interdisziplinärer Kooperation in Sozialer Arbeit

durch einen Weblog

Artikel
Kollegiale Beratung der Akteure Sozialer Arbeit

durch einen Weblog

Vortrag
Sozialwesen und Open Source

Auf der OpenRheinRuhr (#orr14) habe ich am Samstag, den 08.11.2014 einen Vortrag gehalten: Sozialwesen und Open Source : Gemeinsam die digitale Welt so gestalten, dass sie zu Mündigkeit und Partizipation führt.

Barcamp-Session-Doku
Social Media für Skeptiker

Vom Google-plus Barcamp in Essen am 13. Apr. 2013. Ich reiche hier meine kleine Intro-Präsentation und den Mitschnitt der Session nach.

Vortrag
Chancen nutzen - Soziale Arbeit und digitale Medien

Hier das Skript zu meinem Vortrag am 11. Oktober 2013 in Münster auf dem DVSG-Bundeskongress Soziale Arbeit im Gesundheitswesen 2013.

Artikel
Drei Stufen der Aneignung digitaler Medien durch Soziale Einrichtungen

1. Schlüsselkompetenz Umgang mit digitalen Medien erlernen,
2. Chancen für Adressaten und Akteure mutig nutzen,
3. Beteiligung an Netzpolitik

Artikel
Soziale Einrichtung 2.0

meint den Einsatz digitaler Medien durch Soziale Einrichtungen, um den gesellschaftlichen Auftrag Partizipation zu verfolgen

Artikel
Wissensverlust Sozialer Einrichtungen

Soziale Einrichtungen sind besonders bedroht, ihr Wissen zu verlieren

Artikel
Tools zum Konvertieren proprietärer Formate online

Damit verschiedene Systeme miteinander kommunizieren und Daten einfacher austauschen können (Interoperabilität) und damit Sie ihre Daten auch dann noch benutzen können, wenn eine Firma vom Markt verschwunden ist (Nachhaltigkeit) sind offene Standards notwendig.

Artikel
Mündigkeit, Soziale Arbeit und Internet

Warum die Profession Soziale Arbeit sich voran schreitend und nicht hinterher hechelnd mit dem Internet auseinandersetzen sollte

Artikel
An die Presse:

Liebe Journalistin, lieber Journalist, alle Beiträge sind frei zur Veröffentlichung. Ihr dürft mir auch Fragen stellen.

Artikel
Partizipation der Akteure Sozialer Arbeit durch Web 2.0

Mein Beitrag für die #npoblogparade zur Frage: „Wie können soziale Organisationen soziale Medien nutzen?“ Inkl. PDF (86 S.)

Artikel
Corporate Social Responsability

Einige Worte zu meiner unternehmerischen sozialen Verantwortung

Artikel
Eigenschaften verständlicher Hyper-Texte

Schreiben Sie ihre Texte verständlich und dem Medium Internet angemessen. Wie das geht, zeige ich hier.

Artikel
Übersichtlichkeit als Gütekriterium von Hyper-Texten

Texte im Internet werden anders wahrgenommen, als z. B. Bücher. Wie schreibt man also Texte fürs Internet?

Artikel
Tipps zu Multitasking

von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

Artikel
Kooperation - Mythos und Wirklichkeit

Meine Session auf dem Educamp Aachen am So. den 07. Nov. 2010

Artikel
Jedem seinen Webserver

Freiheit und Privatheit im Internet für Alle

Bericht
Fachtagung: "Wer kooperiert, gewinnt"

Kooperationen im sozialen Bereich aufbauen und professionell gestalten

Artikel
BASE

Suchmaschine für wissenschaftliche Open-Access-Dokumente

Veröffentlichungen

  • Schmitz, Hans Karl: Die Ausbildungen für außerschulische Sozial- und Erziehungsberufe in den Niederlanden. In: bag-mitteilungen. Zeitschrift der Bundesarbeitsgemeinschaft der Diplom-Pädagoginnen und Diplom-Pädagogen e.V. bag-mitteilungen, Nr 47/48, 15. Jahrgang, Heft 3/4, Dezember 1992, ISSN 0178-0514 (Schmitz1992).
  • Schmitz, Hans Karl: Suchdienste professionell nutzen. In: www.drweb.de : Was Webworker wissen wollen. Hrsg.: Lennartz, Sven. Ahrensburg: ideenreich.com, 2001. ISBN 3-928484-25-7 (Schmitz2001). Ein frühes Beispiel für User-Generated-Content. 40 Web-Experten haben damals mitgemacht.
  • kontaktdesign.de - Wie Sie durch Kundenorientierung eine erfolgreiche Website realisieren - Internet-Unternehmensberatung für Selbständige und Unternehmen

Seiten-Werkzeuge